Über uns...

  Ideen, die aus der Praxis mittelständischer Unternehmen kommen, in Software und Dienstleistung umzusetzen. Wir möchten Betriebsabläufe effizienter gestalten und dazu das nötige "Handwerkszeug" liefern.
Anfahrt
Geschichte
Die Akteure
Links


Geschichte:

Gegründet 1986 von Jürgen Lutz. Zusammen mit Mathias Lutz hat sich die Firma auf die Programmierung von Sharp Pocketcomputern spezialisiert. Es wurden verschiedene Programme für Automobil-Händler entwickelt, wie ein Taschencomputer mit Software zur Errechnung der Leasingraten. Da die Wurzeln in der Automobil-Branche liegen, entwickelte JM Lutz schon frühzeitig DOS-Programme zur Reparatur und Auftragsabwicklung für verschiedene kleinere Autohäuser. Weitere Auftragsprogrammierungen folgten.

Ab 1995 wurde das erste Windows-Projekt entwickelt. Mit dem damals neuen Entwicklungstool Delphi von Borland ist das PAS Preisauszeichnungs-System für FIAT/ALFA/LANCIA Händler mit über 300 Installationen entstanden. Kontinuierliche Weiterentwicklungen, zusammen mit Helpdesk-Service hat Produkt bis jetzt zu einem nützlichen Tool werden lassen. Zu dieser Zeit wurden auch Hardware, Standard-Software und Faxgeräte verkauft.

EC-Master zur günstigen EC-Kartenzahlung an der Kassentheke wurde ab 1998 entwicklelt. Dies entstand aus der Tatsache, dass die angebotenen Kartenlösungen meist auch nur Lastschriften erzeugten und monatlich sehr teuer im Unterhalt sind. Durch Direktimport der Magnetkartenleser aus Taiwan und der passend dazu entwickelten Software konnte JM eine bis jetzt absolut kostengünstige Alternative anbieten.

Zeitgleich zu EC-Master entstand die Idee mittelständischen Firmen das Direktmarketing zu erleichtern und es wurde ALV-Das Mailing Concept entwickelt. Diese Konzept besteht aus Software und Lettershop-Dienstleistungen. Dazu wurde der Geschäftsbereich mit modernen Laser-und Kuvertiermaschinen erweitert.

Ein weitere Geschäftsfeld ist seit dieser Zeit die Auftragsprogrammierung für verschiedene Firmen verstärkt im Bereich Industrieanwendung. Schnittstellen und komplette Grafik/Label-Programme für Ink-Jet Systeme sind seit Jahren ein weiterer Schwerpunkt vom JM Lutz.

Das neueste Projekt Magic-Office - Formulare für verschiedene Branchen ist somit die kontinuierliche Weiterentwicklung und Umsetzung von Ideen aus mittelständischen Firmen. nach oben



Sie finden uns: nach oben

Autobahn A9 Nürnberg-Berlin – Ausfahrt Lauf/Hersbruck ca 12 km B14 Richtung Hersbruck oder Sulzbach-Rosenberg(Amberg)

In Hersbruck:
Beschilderung: Finanzamt oder Frankenalb-Therme nachfahren.
Unsere Firma befindet sich ca. 100m nach dem Finanzamt. nach oben


nach oben


Weitere Links
 
  Megatec Electronic Lehenhammer
  COS Druck & Verlag GmbH Hersbruck
  Hersbruck - Die Stadt
 
nach oben
Hauptseite